Startseite > Termine > Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen
Weiterbildung

Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen

  • Datum
    20. Juni 2019
  • Zeit
    9:00 – 13:00 Uhr
  • Ort

    Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
    Hirschengraben 50
    8001 Zürich

    Karte
  • Anmeldung:
  • Kosten:
    Mitglieder okaj zürich: CHF 50.— / alle übrigen Interessierten: CHF 70.— / Für Mitarbeitende der ref. und kath. Kirche kostenlos
  • Zum Kalender hinzufügen:

Die Offene, verbandliche und kirchliche Kinder- und Jugendarbeit bieten einen wertvollen Beitrag zur Integration von geflüchteten Kindern und Jugendlichen. Dabei gilt es spezifische Herausforderungen zu erkennen und anzunehmen. Die Weiterbildung thematisiert traumatisierende Erlebnisse, Heimatverlust, Hoffnungen, interkulturelle Konflikte und soziale Integration. Dabei werden auch praxisbezogene Chancen und Stolpersteine in der täglichen Arbeit und der Begegnung von geflüchteten und nicht geflüchteten Jugendlichen behandelt.

Inhalte

Die Weiterbildung soll die übergeordneten Themen «interkulturelle Konflikte» und «soziale Integration» behandeln. Die Weiterbildung wird praxisbezogen Chancen und Stolpersteine in der täglichen Arbeit und der Begegnung von geflüchteten und nicht geflüchteten Jugendlichen behandeln.

Ziele

Die Jugendarbeitenden

  • erlangen praxisbezogene Hilfen für ihre Arbeit im Umgang mit geflüchteten Jugendlichen,
  • erhalten Antworten auf ihre konkreten Fragen aus dem eigenen Berufsfeld.

Zielgruppe

Jugendarbeitende der Offenen, verbandlichen und kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit.

Anmeldeschluss

30. Mai 2019

Veranstalter

  • Evang.-ref. Landeskirche des Kantons Zürich, Fachbereich Jugend
  • Jugendseelsorge Zürich
  • okaj zürich