Startseite > Termine > JUGENDarbeitZHmorge spezial: "SUP 2020 – Suchtprävention heute"
JUGENDarbeitZHmorge

JUGENDarbeitZHmorge spezial: "SUP 2020 – Suchtprävention heute"

Der dritte der sechs JUGENDarbeitZHmorge 2020 ist ein besonderer und ausnahmsweise doppelt so lang (10.00 bis 13.00 Uhr)

  • Datum
    25. Juni 2020
  • Zeit
    10:00 – 13:00 Uhr
  • Ort

    Centrum 66
    Hirschengraben 66
    8001 Zürich

    Saal & Sitzungszimmer D

    Karte
  • Zum Kalender hinzufügen:

Gemeinsam mit Fachpersonen der regionalen Suchtpräventionsstellen gehen die Teilnehmenden der Frage nach, wie sich die Suchtpräventation heutzutage in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit gestaltet. Welche Aufgaben und Rollen übernehmen Jugendarbeitende dabei in ihrem Berufsalltag? Welche Haltung leitet sie in ihrem professionellen Handeln?
In diesem besonderen und ausnahmsweise doppelt so langen JUGENDarbeitZHmorge erfahren die Jugendarbeitenden, was Früherkennung und -intervention bei Jugendlichen bedeuten und wie deren Selbstschutz und Lebenskompetenzen gestärkt werden können. Die Anwesenden entwickeln ein gemeinsames Verständnis der Suchtprävention über Inputs und Diskussion, darüber hinaus werden weitere Massnahmen für die Kinder- und Jugendförderung vorgestellt. Im Anschluss sind die Anwesenden zu einem kleinen gemeinsamen Lunch eingeladen.

Die okaj zürich lanciert dieses Jahr in Zusammenarbeit mit den regionalen Suchtpräventionsstellen und der Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich auf die Kinder- und Jugendarbeit zugeschnittene Massnahmen.

Teilnahmebegrenzung und Schutz

Wir haben zwei Räumlichkeiten für diesen JUGENDarbeitZHmorge reserviert - beide sind so bestuhlt, dass der Mindestabstand eingehalten wird. Am Veranstaltungsort sind Masken zu tragen, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

Die okaj zürich wird Desinfektionsmittel und Masken bereit haben.

Der Saal fasst maximal 22 Personen, das Zimmer D maximal 8 Personen.

Getränke werden nicht mehr in die Räume gestellt, der Kaffeeautomat kann genutzt werden. Die okaj zürich wird selbst Getränke (Pet-Flaschen) und eine kleine Verpflegung bestellen.

Anmeldeschluss und maximale Teilnehmer*innenzahl

18. Juni 2020

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 22 Personen inkl. okaj zürich und Fachpersonen
(Anmeldebestätigung in der Reihenfolge der Eingänge)