Startseite > Über uns > Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle der okaj zürich ist verantwortlich für die operative Umsetzung der Kernbereiche Interessensvertretung, Wissensmanagement, Koordination und Vernetzung, Fachliche Entwicklung und Dienstleistungen.


Interessenvertretung

Die okaj zürich vertritt einerseits die Anliegen ihrer Mitglieder gegenüber Verwaltung und Politik. Daneben vertritt sie die Interessen des Kantons Zürich bezüglich Kinder- und Jugendförderung und der Kinder- und Jugendarbeit im Kanton in nationalen Gremien und Verbänden, z.B. an der Konferenz für Kinder- und Jugendpolitik KKJP.

Verantwortlich: Livia Lustenberger, Jessica Levy

Fachliche Entwicklung

Die okaj zürich setzt sich intensiv mit den aktuellen theoretischen Entwicklungen im Arbeitsfeld auseinander. Dieses Wissen fliesst in die Fachliche Weiterentwicklung und Beratung von Jugendarbeitenden und Gemeinden sowie in die Entwicklung und Durchführung von Projekten ein.

Verantwortlich: Livia Lustenberger

Koordination und Vernetzung

Eine gute Vernetzung ist die Voraussetzung dafür, stets auf dem aktuellen Wissensstand zu sein. Die okaj zürich pflegt ihre Kontakte zu allen wichtigen kantonalen und nationalen Akteur*innen der Kinder- und Jugendförderung. Gleichzeitig fördert und unterstützt sie aktiv die gegenseitige Vernetzung der Kinder- und Jugendbeauftragten, der Jugendverbände und der Jugendarbeitsstellen innerhalb einer Region. Die Vernetzung ermöglicht es der okaj zürich, über generelle Entwicklungen und aktuelle Angebote und Projekte informiert zu sein sowie diese auf ihre inhaltliche und fachliche Qualität für die Jugendarbeit zu überprüfen.

Verantwortlich: Livia Lustenberger

Wissensmanagement

Ziel des Wissensmanagements der okaj zürich ist es, den Austausch und die Bereitstellung von Wissen zu optimieren – sowohl innerhalb des Verbandes als auch mit Blick auf andere Akteur*innen der Kinder- und Jugendförderung.

Verantwortlich: Jessica Levy

Verwaltung und Organisationsentwicklung

In diesen Bereich fallen unter anderem die Aufgaben bezüglich Infrastruktur (Vermietung und Koordination der Raumvermietung), die Ausbildung von Lernenden (Kauffrau*Kaufmann) sowie die Betreuung von Zivildienstleistenden und Praktikant*innen.

Verantwortlich: Livia Lustenberger

Team

Fachfrau Unternehmensführung KMU

Mechthild Babel unterstützt seit März 2019 das Team der okaj zürich und bringt langjährige Erfahrungen im kaufmännischen Bereich, unter anderem bei einem Bildungsinstitut, mit. Sie ist ausgebildete Hotelfachfrau und Reiseverkehrskauffrau und bildete sich berufsbegleitend weiter und machte 2016 den Abschluss Fachfrau Unternehmensführung KMU.

Gemeindeanimatorin HF

Leona Klopfenstein ist bei der okaj zürich unter anderem als Projektleiterin für den Club Konkret zuständig und koordiniert und vernetzt die verbandliche Kinder- und Jugendarbeit im Kanton Zürich. Nach ihrer Ausbildung als Fachfrau Betreuung im Kinderbereich war sie für politische Abstimmungs-Kampagnen tätig. Leona Klopfenstein bringt Erfahrungen aus ihrer jahrelangen Tätigkeit als Blauringleiterin sowie ihrer Anstellung in der digitalen Medienbildung mit.

Bachelor of Music majoring in Music/Business Management, Bachelor of Business Administration majoring in Banking and Finance, CAS PR-Redaktorin, CAS Digital Publisher - Social Media Producer

Jessica Levy ist bei der okaj zürich seit Oktober 2019 als Kommunikationsverantwortliche tätig. Studiert hat sie am Berklee College of Music in Boston und berufsbegleitend an der ZHAW. Nach langjähriger Tätigkeit im Private Banking war sie Promotionsverantwortliche bei Radio Swiss Classic, bis sie 2013 über Stationen im Theater und bei einem Think Tank zum Film kam. Bei der Filmcoopi Zürich war Jessica Levy fünf Jahre Projektleiterin Marketing/PR und verantwortete das Marketing für Filme wie "Die göttliche Ordnung" oder "Taxi Teheran". Zuletzt setzte sie die Summer Edition des Projekts ZFF 72 des Zurich Film Festivals um und übernahm bei Universal Pictures International Switzerland während eines Mutterschaftsurlaubs die Öffentlichkeitsarbeit. Das Thema Integration der okaj zürich ist seit vielen Jahren zentrales Anliegen von Jessicas Freiwilligenarbeit bei Organisationen wie der Caritas, der AOZ oder Aktionen des SRKs.

MAS in Management im Sozial- und Gesundheitsbereich, BSc in Sozialer Arbeit mit Vertiefung in Soziokultur

Livia Lustenberger ist seit Februar 2021 Geschäftsführerin der okaj zürich. Dabei ist sie verantwortlich für die Führung der Geschäftsstelle sowie die strategische Weiterentwicklung der kantonalen Kinder- und Jugendförderung in Zusammenarbeit mit dem Vorstand.

Livia Lustenberger verfügt über langjährige Führungserfahrungen aus kommunalen Verwaltungen. Zuletzt war sie als Leiterin Kind Jugend Familie der Stadt Zofingen tätig. Sie kennt sich bestens mit kinder-, jugend- und familienpolitische Themen aus, welche die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA), Schulsozialarbeit, Frühe Förderung, Integration und Freiwilligenarbeit umfassen. National ist Livia Lustenberger hervorragend vernetzt, dank ihrem langjährigen Engagement als Präsidentin des Dachverbands offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz (DOJ) und als Präsidentin des Vereins Jugendarbeit Aargau (AGJA). Livia Lustenberger verfügt über einen MAS in Management im Sozial- und Gesundheitsbereich der Hochschule Luzern und über einen BSc in Sozialer Arbeit mit Vertiefung in Soziokultur derselben Hochschule.

Sozialpädagoge HF, MAS Change und Organisationsdynamik, Trainer für Gruppendynamik u.S. und Gruppendynamischer Leiter DGGO

Christoph Vecko bringt Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen der Arbeit mit jungen Menschen mit sich. Nach seiner Ausbildung zum Sozialpädagogen HF hat er als Jugendarbeiter in Basel und Zürich über mehrere Jahre Erfahrungen gesammelt und Projekte wie beispielsweise die Sensibilisierungskampagne Muskelprotz oder Kebab+ initiiert bzw. dort mitgearbeitet. Zuletzt hat er sich bei der Offenen Jugendarbeit der Stadt Zürich der Jugendinformationsvermittlung gewidmet.

Neben der beruflichen Tätigkeit bildete er sich im Bereich von Team- und Organisationsdynamik, Change Prozessen und Organisationsberatung weiter. Seit 2018 verfügt er über die BSO Anerkennung in Coaching, Supervision und Organisationsberatung. Bei der okaj zürich gehören u.a. das Koordinieren der regionalen Netzwerke und das Leiten von Projekten zu seinen Tätigkeiten.

Soziokulturelle Animatorin FH, CAS Teamleitung und Teamentwicklung

Claudia Weber ist seit Februar 2021 bei der okaj zürich und arbeitete rund 15 Jahre in verschiedenen Institutionen der Offenen Jugendarbeit im Kanton Zürich und Aargau. Zuletzt war sie Stellenleiterin der Offenen Jugendarbeit Wetzikon, wirkte an diversen kantonalen Projekten mit und engagierte sich in diversen Fachgruppen und Netzwerken. Bei der okaj zürich ist Claudia Weber unter anderem zuständig für das Koordinieren einzelner regionalen Netzwerke und das Leiten der Fachgruppe Jumove sowie für den Bereich Gesundheitsförderung und Prävention und den JUGENDarbeitZHmorge.